Dobro došao, Vuk!

Mit Lazic setzt das 1st Team auch bei der Point Guard Position auf Talent und Entwicklungsfähigkeit. Der 19 Jahre junge Kroate soll das Spiel der ART Giants organisieren, die Mitspieler einsetzen und selbst Korbgefahr ausstrahlen. Zusammen mit dem erfahrenen Sebastian Rathjen und dem 16jährigen Talent Manuel Bojang aus den eigenen Reihen ist nun die wichtige Position auf der 1 gut besetzt.

Lazic kommt mit der Empfehlung von Einsätzen in  der kroatischen 1. Liga bei KK Zagreb und zuletzt KK Gorica. Außerdem hat er bereits die eine oder andere Erfahrung im Dress der Jugend-Nationalmannschaft Kroatiens gesammelt.  


Headcoach 1st Team Joans Jönke ist angetan vom Neuzugang: "Vuk ist ein Point Guard mit guter Übersicht, Spielintelligenz und einem Auge für den Mitspieler. Trotz seiner jungen Jahre wird er uns helfen, unsere Ziele zu erreichen."